Friday, January 4, 2008

PETER GREENAWAY




Peter Greenaway during his VJ-performance
source: all pics taken by me


A few weeks ago, the innovation price for performing arts was given to the British filmmaker Peter Greenaway (who also works for theaters and operas and is a writer and artist) . He produced films like "The Belly of an Architect", "The Cook, the Thief, the wife and her Lover" (many costumes of this film were designed by Gaultier), "Prospero's Books" and many more. He always tries to integrate other art forms in his films like elements of opera in "The Cook, the Thief, the wife and her Lover".
The award ceremony took place in the Ludwig Forum Aachen and Peter Greenaway seemed to be very witty and he performed an interesting video show on 3 huge screens intermingled with loud music and spoken words.


Vor einigen Wochen wurde der Aachener Innovationspreis für darstellende Kunst an den britischen Filmemacher Peter Greenaway (der auch als Künstler, Ausstellungsmacher, Theater- und Opernregisseur tätig ist) verliehen. Er produzierte Filme wie "Der Bauch des Architekten", "Der Koch, der Dieb, seine Frau und Ihr Liebhaber" (viele Kostüme dieses Films wurden von Gaultier entworfen), "Prosperos Bücher" und viele mehr. Er versucht stets, andere Kusntformen in seine Filme zu integrieren. So erinnert ""Der Koch, der Dieb, seine Frau und Ihr Liebhaber" zum Beispiel zeitweise an eine Operninszenierung. Die Preisverleihung fand im Ludwig Forum Aachen statt und Peter Greenaway wirkte auf mich sehr schlagfertig. Er wurde im Laufe des Abends als VJ aktiv und zeigte eine interessante Videoshow auf 3 überdimensional großen Leinwänden, welche mit Musik und Worten unterlegt war.

3 comments:

The Seeker said...

I didn't know that. Thanks for the information.
keep going...

mahret said...

wie schön. ich bin ein großer Freund von Peter Greenaway. Meine erste Hausarbeit überhaupt war über ihn - "Der Kontrakt des Zeichners". Ich liebe seine Filme sehr!

Sonja said...

Mahret, das ist ja ein Zufall!